Supervision

Fälle bespre­chen, Fra­gen klä­ren, Wis­sen erwei­tern, sich ver­bin­den und aus­tau­schen. Online in der Gruppe.

Ler­nen Sie in einer wert­schät­zen­den Atmo­sphäre von Ihren eige­nen Fäl­len und denen der ande­ren Teil­neh­men­den. Ver­tie­fen Sie Ihr Fall­ver­ständ­nis mit­hilfe der viel­fäl­ti­gen Per­spek­ti­ven der Gruppe. Reflek­tie­ren Sie mit uns Ihr Vor­ge­hen und sam­meln Sie Ideen für den wei­te­ren Pro­zess. In unse­ren Grup­pen-Super­vi­sio­nen ler­nen Sie nicht nur von Mela­nie Bütt­ner als Super­vi­so­rin, son­dern von der Kom­pe­tenz und Erfah­rung aller, die daran teilnehmen.

Auf Wunsch stel­len wir Ihnen gerne eine Super­vi­si­ons­be­schei­ni­gung aus, die Sie zur Zer­ti­fi­zie­rung von Wei­ter­bil­dun­gen in den Berei­chen Sexu­al­the­ra­pie, Sexu­al­be­ra­tung oder Sexu­al­me­di­zin ver­wen­den kön­nen. Zusätz­lich bean­tra­gen wir Fort­bil­dungs­punkte bei der Baye­ri­schen Landesärztekammer.

Möchten Sie über unser Kursprogramm auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich hier an, dann schreiben wir Ihnen, wenn es Neues gibt.

    Was interessiert Sie am meisten?

    Mit Anklicken des Anmeldebuttons willige ich ein, dass mir das spt-Institut den von mir ausgewählten Newsletter per E-Mail zusenden darf.

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und kann den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.