Supervision
Sexualität & Trauma

In die­ser Gruppe dis­ku­tie­ren wir Fälle zu Fra­gen der Sexua­li­tät, die mit der Erfah­rung von Trauma und Gewalt in Ver­bin­dung stehen.

Aktuelle Termine 

10.05.2024 von 10.00 bis 18.00 Uhr.

Möch­ten Sie über neue Ter­mine infor­miert wer­den? Mel­den Sie sich für unse­ren News­let­ter an, dann geben wir Ihnen gerne Bescheid.

Supervisionsbescheinigung

Für einen Tag Grup­pen-Super­vi­sion beschei­ni­gen wir Ihnen acht Super­vi­si­ons­stun­den. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob unsere Super­vi­sion für Ihre Wei­ter­bil­dung akzep­tiert wird, fra­gen Sie am bes­ten vorab Ihre Wei­ter­bil­dungs­lei­tung. Mela­nie Bütt­ner ist als Super­vi­so­rin von der Deut­schen Gesell­schaft für Sexu­al­for­schung anerkannt.

Fortbildungspunkte

Fort­bil­dungs­punkte der Baye­ri­schen Lan­des­ärz­te­kam­mer wer­den beantragt.

Kosten

135,- €

Anmeldung

Über das Anmel­de­for­mu­lar kön­nen Sie sich ver­bind­lich anmel­den. Die Plätze sind begrenzt und wer­den in der Rei­hen­folge der Anmel­dung vergeben.

Storno und Fehlzeiten

Soll­ten Sie Ihre Anmel­dung stor­nie­ren müs­sen, berech­nen wir eine Gebühr, um unse­ren zusätz­li­chen Ver­wal­tungs­auf­wand zu decken. Bei Stor­nie­rung bis 30 Tage vor Kurs­be­ginn beträgt die Gebühr 40 €. Bei einer spä­te­ren Stor­nie­rung ist ein Rück­tritt nur mög­lich, wenn Sie uns eine Per­son nen­nen, die ersatz­weise für Sie an der Ver­an­stal­tung teil­nimmt und die Kos­ten dafür trägt.

Kurse oder Kurs­teile, die aus Krank­heits­grün­den oder ande­ren wich­ti­gen Grün­den nicht besucht wer­den kön­nen, kön­nen ggf. nach Abspra­che in einem der Fol­ge­kurse nach­ge­holt wer­den, sofern ein Platz dafür zur Ver­fü­gung steht.

Wissensquellen für das Selbststudium

Sexua­li­tät und Trauma. Grund­la­gen und The­ra­pie trau­ma­as­so­zi­ier­ter sexu­el­ler Stö­run­gen. Bütt­ner (Hrsg.). Schatt­auer, 2018.

Ist das nor­mal? – Der ZEIT-ONLINE-Podcast.

Möchten Sie über unser Kursprogramm auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich hier an, dann schreiben wir Ihnen, wenn es Neues gibt.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Mit Anklicken des Anmeldebuttons willige ich ein, dass das spt-Institut mir den ausgewählten Newsletter per E-Mail zusenden darf.